Aus der Gemeinde

Pfarreiratswahl 2017

Am 11. und 12. November 2017 wurde bei uns der Pfarreirat neu gewählt.  Wir hatten eine Wahlbeteiligung von 7,6 %. 25 Jugendliche haben im Alter von 14-15 Jahren gewählt.
Zum Wahlergebnis

Neues Gebäudekonzept

Die vom Bistum Münster aufgegebene Entwicklung eines Pastoralplans stellt für unsere Pfarrei St. Pankratius eine besondere Herausforderung dar.
Weitere Informationen

FSJ in Ghana

Franzi und Tobias machen ihr FSJ in Ghana und sind seit Ende August für ein Jahr dort. Ein Tagebuch über den ersten Monat könnt ihr als PDF downloaden.
Tagebuch Monat 1 als PDF Download
Tagebuch Monat 2+3 als PDF Download
Tagebuch Monat 4+5 als PDF Download
Tagebuch Monat 6+7 als PDF Download
Tagebuch Monat 8+9 als PDF Download

Installation „Friedens.Himmel“

Die Installation "Friedens.Himmel" der Herz-Jesu-Kirche ist zu sehen von Montag, 23.04. bis Pfingsten, 21.05.

KJG Emsdetten

Wir sind die KjG Emsdetten. Dies ist der neue Name der vormaligen getrennten Jugendgruppen „KjG und Messdiener St. Joseph“ und „KjG und Messdiener Herz Jesu“.

Auch als KjG (Katholische junge Gemeinde) dienen wir weiterhin die Messen sowohl in der Herz Jesu Kirche, als auch in der St. Joseph Kirche. Das heißt, dass wir den Geistlichen beim Altardienst helfen.

Unser Hauptaugenmerk liegt aber auf der Jugendarbeit hier in Emsdetten. Wir veranstalten ungefähr 20 wöchentliche Gruppenstunden – nach Alter und Geschlecht getrennt – für Kinder im Alter zwischen 9 und 15 Jahren, bei denen die Kinder zusammen mit ihren Leitern ihre Freizeit schön gestalten: Es wird viel gespielt, geredet, gebastelt, gebacken, rumgealbert und vieles mehr. Falls Sie Interesse haben, Ihr Kind bei einer solchen Gruppenstunde anzumelden, wenden Sie sich einfach an einen der untenstehenden Ansprechpartner!

Außerdem planen wir über das ganze Jahr verteilt mehrere Aktionen, die für alle Kinder und Jugendliche Emsdettens zugänglich sind. Die größte (und coolste) ist hierbei das zweiwöchige Sommerferienlager. Dies findet immer in den letzten beiden Wochen der Sommerferien statt und hat das Ziel, den Kindern eine coole Zeit mit viel Spaß, Action und Abwechslung (zum Alltag) zu ermöglichen. Hierbei fahren wir mit etwa 100 Kindern, 30 Leitern und einem großartigen Küchenteam in eine Schützenhalle, neben der wir in Hauszelten übernachten.

Weitere Aktionen sind z. B. das Kurzlager, welches im Gegensatz zum großen Lager nur ein Wochenende umfasst, der Casinoabend, zu dem sich alle schick anziehen, oder „Dein Trip nach…“, eine von den Teilnehmer*innen mitgestaltete Bildungsfahrt in eine Großstadt Deutschlands für Jugendliche ab 14 Jahren. Außer den gerade genannten Aktionen veranstalten wir noch viele weitere. Nähere Informationen können wiederum gerne bei den Ansprechpartnern eingeholt werden – oder Sie schauen einmal auf unseren Instagramaccount, wo sie immer mit den neuesten Informationen und vielen Fotos der vergangenen Aktionen versorgt werden: @ferienlager_herzjesu_st.joseph

Wenn die Jugendlichen Lust haben, selbst auch Leiter zu werden, werden sie langsam an das „Leiter-sein“ herangeführt. Hierzu haben wir das Konzept der „Pufferzone“ eingeführt. Dieses umschließt das letzte Jahr der Jugendlichen, bevor sie alt genug sind, um Leiter zu werden. Während dieser Zeit übernehmen sie unter Anleitung viele Aufgaben eines Leiters und bereiten z. B. eine Gruppenstunde vor oder planen eine Aktion. Außerdem nehmen sie an der 6-tägigen Gruppenleiter-Schulung der KjG teil.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Ansprechpartner

Celine Woltring
Melina Weßendorf