Ab dem 02. Advent gilt neue Gottesdienstordnung

Nach der Wiederöffnung der Pankratiuskirche gilt ab dem 02. Adventssonntag eine neue Gottesdienstordnung. Das bedeutet zunächst, dass die drei Messen am Sonntag in St. Pankratius wieder so wie vor den Umbauarbeiten stattfinden. Außerdem ergeben sich folgende Veränderungen:

  • In Heilig-Geist wird die Vorabendmesse um 18.00 Uhr nicht mehr stattfinden.
  • In Herz-Jesu verschiebt sich der Beginn der Vorabendmesse um eine halbe Stunde auf 18.30 Uhr.
  • Die Messe am Sonntag in Heilig-Geist wird von 08.00 Uhr auf 10.30 Uhr verlegt.
  • Die Messe am Sonntag in St. Konrad wird von 09.30 Uhr auf 09.00 Uhr verlegt.
  • Die Messe am Sonntag in St. Marien um 09.30 Uhr wird nicht mehr stattfinden.

Hier gelangen Sie zur Übersicht…