Indienreise im Januar 2025 

Indienreise im Januar 2025 

Indienreise im Januar 2025 

von
225 225 Personen haben dieses Event gesehen.

Die Pfarrei St. Pankratius bietet im Zeitraum vom 20. Januar bis zum 4. Februar 2025 eine Reise nach Indien an. Wieder einmal besteht die reizvolle Gelegenheit, Kultur, Architektur, Natur und religiöse Schätze dieses faszinierenden Landes zu erkunden. Der Aufenthalt beinhaltet zunächst das berühmte Dreieck Delhi, Agra und Jaipur. Besichtigungen von Alt- und Neu-Delhi lassen das Flair der Hauptstadt Indiens erspüren. Das Taj Mahal und Fort Agra geben einen Einblick in die meisterhafte Architektur wieder. Die rosarote Stadt, wie Jaipur auch genannt wird, vermittelt auf beeindruckende Weise, wie hinduistische und moslemische Einflüsse sich auf Stadtbild, Kultur und Lebensweise auswirken.
Danach geht es weiter über Hyderabad ins Bistum Adilabad. Dort wird die Gruppe mit Bischof Prince zusammentreffen, um sich über die Situation des Missionsbistums vor Ort zu informieren.
Zum Abschluss dieser Reise zeigt sich der Süden Indiens im Bundesstaat Kerala von seiner grünen Seite. Von den Backwaters bis zum Arabischen Meer und von dort aus bis zu den Teeplantagen nach Munnar wird dieser Landstrich nicht umsonst liebevoll „god‘s own country“ genannt.

Den genauen Reiseverlauf können Sie dem folgenden Dokument entnehmen:

Für eine verbindliche Reiseanmeldung füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Alle weiteren Informationen, zum Beispiel bei wem die Anmeldung abzugeben ist, finden Sie im Dokument.

Additional Details

Teaser - Die Pfarrei St. Pankratius bietet im Zeitraum vom 20. Januar bis zum 4. Februar 2025 eine Reise nach Indien an. Eine Anmeldung ist bis zum 29. Mai 2024 möglich.

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail an: bertels-l@bistum-muenster.de

/ / /

 

Beginn

20.01.2025 bis
04.02.2025
 

Registrierung Enddatum

29.05.2024
 

Ort

 

Kategorie

Teilen