Aus der Gemeinde

Pfarreiratswahl 2017

Am 11. und 12. November 2017 wurde bei uns der Pfarreirat neu gewählt.  Wir hatten eine Wahlbeteiligung von 7,6 %. 25 Jugendliche haben im Alter von 14-15 Jahren gewählt.
Zum Wahlergebnis

Neues Gebäudekonzept

Die vom Bistum Münster aufgegebene Entwicklung eines Pastoralplans stellt für unsere Pfarrei St. Pankratius eine besondere Herausforderung dar.
Weitere Informationen

FSJ in Ghana

Franzi und Tobias machen ihr FSJ in Ghana und sind seit Ende August für ein Jahr dort. Ein Tagebuch über den ersten Monat könnt ihr als PDF downloaden.
Tagebuch Monat 1 als PDF Download
Tagebuch Monat 2+3 als PDF Download
Tagebuch Monat 4+5 als PDF Download
Tagebuch Monat 6+7 als PDF Download

Installation „Friedens.Himmel“

Die Installation der Herz-Jesu-Kirche ist zu sehen von Montag, 23.04. bis Pfingsten, 21.05.

Kommende

Termine

2018-04-19 (Donnerstag)
Caritasprojekt mit der GSS

Weiterlesen …

2018-04-23 (Montag)
Peace.Parcours – Schüler sporteln für den Frieden

Weiterlesen …

2018-04-24 (Dienstag)
Kirchenentdeckung mit der Klasse 6d des Gymnasiums Martinum

Weiterlesen …

Unser

Pfarrbüro

Wir sind
für Sie da

Das Pfarrbüro (Karlstr. 31) bildet die zentrale Anlaufstelle der Gemeinde.

Weitere Informationen

Unser

Newsletter

Immer
informiert

Erhalten Sie unsere wöchentlichen Pfarrnachrichten stets bequem per eMail.

Weitere Informationen

Frieden macht Schule - Schule macht Frieden

"Suche Frieden" heißt das Motto des 101. Katholikentages, der vom 9. bis 13. Mai in Münster stattfindet.

Aus diesem Grund machen sich auch in Emsdetten die Schüler und Lehrer der weiterführenden Schulen auf die Suche nach Frieden.
Zwischen Ostern und Pfingsten gestalten sie hunderte Friedenstauben, sporteln beim "Peace.Parcours" für den Frieden, üben Friedenslieder für ein Friedenskonzert, begegnen Friedensstiftern und Friedensreitern, drehen Filme, malen Bilder und präsentieren ihre eigenen Texte vom Frieden. - Mit einem Friedensgebet endet der Veranstaltungsreigen dann direkt vor dem münster'schen Katholikentag. Nur die Friedenstauben werden noch bis zum Pfingstfest in der Herz-Jesu-Kirche schweben. Auf diese Weise werden sie zu einem Symbol des Friedens, dass an Gottes Geist erinnert.

Kaplan Sajeev Myladiath zum Pastor mit dem Titel Pfarrer ernannt

Unser Bischof Dr. Felix Genn hat mit Wirkung vom 10. April 2018 Kaplan Sajeev Myladiath zum Pastor mit dem Titel Pfarrer in unserer Pfarrei St. Pankratius ernannt. Pastor - eben Hirte - soll der so Genannte für die ihm anvertraute Herde sein. Der Prophet Ezechiel wir dabei sehr konkret, wenn er die Hirtenaufgabe wie folgt beschreibt:

 „Denn so spricht Gott, der Herr: Jetzt will ich meine Schafe selber suchen und mich selber um sie kümmern. Wie ein Hirt sich um die Tiere seiner Herde kümmert an dem Tag, an dem er mitten unter den Schafen ist, die sich verirrt haben, so kümmere ich mich um meine Schafe und hole sie zurück von all den Orten, wohin sie sich am dunklen, düsteren Tag zerstreut haben. Ich führe sie aus den Völkern heraus, ich hole sie aus den Ländern zusammen und bringe sie in ihr Land. Ich führe sie in den Bergen Israels auf die Weide, in den Tälern und an allen bewohnten Orten des Landes. Ich werde meine Schafe auf gute Weide führen, ich werde sie ruhen lassen - Spruch Gottes, des Herrn. Die verloren gegangenen Tiere will ich suchen, die vertriebenen zurückbringen, die verletzten verbinden, die schwachen kräftigen, die fetten und starken behüten. Ich will ihr Hirt sein und für sie sorgen, wie es recht ist.“ (Ez 34, 11-16)

Für Sajeev Myladiath fühlte es sich wie ein Abenteuer an, als er im Juli 2012 aus Indien hierher nach Emsdetten kam. Zwei einander fremde Welten mit unterschiedlicher Kultur und Sprache sollten in der vor ihm liegenden Zeit zueinander finden. Hoch motiviert, die deutsche Sprache zu beherrschen, um so auf Menschen zugehen zu können, war sein erklärtes Ziel. Bereit, immer mehr an dieser für ihn so anderen Lebenswirklichkeit teilzuhaben und darin uns Christen in Emsdetten das Evangelium zu verkünden, ist seitdem für Pastor Sajeev Inhalt seines priesterlichen Dienstes. Durch seine Sichtweise aus einem anderen Teil der Weltkirche bringt er immer wieder neue Aspekte und Perspektiven seelsorglichen Handelns als große Bereicherung in unser Team aber auch in die Pfarrei als Ganzes mit ein – dafür sei ihm unser aller Dank ausgesprochen.

Lieber Pastor Sajeev, im Namen des gesamten Pfarrei St. Pankratius gratuliere ich Dir zu dieser Ernennung und wünsche Dir für die weitere Ausübung Deines Hirtendienstes die Kraft des Heiligen Geistes und Gottes Segen sowie uns eine einander im Glauben stärkende weitere gemeinsame Zeit.

Norbert Weßel, Pfarrer.

Gemeindewallfahrt nach Eggerode am 22.04.2018

Am Sonntag, 22. April laden wir herzlich ein zur Teilnahme an der diesjährigen Wallfahrt nach Eggerode. Die Wallfahrer gehen zu Fuß, fahren mit dem Fahrrad oder organisieren sich in Fahrgemeinschaften.
Nähere Informationen erfahren Sie hier:

>
<

Gebetskreis

Gemeinsam beten in einer ökumenischen Gruppe.

Jugendgruppen

Aktiver Nachwuchs in unserer Gemeinde.

Gemeinsamer Lebensabend

Unsere Einrichtungen für Senioren.

Gemeindechronik

Unsere Geschichte, unsere Pfarrer, unser Pfarrpatron.

Lieder & Gesänge

Erhebet die Stimme mit Pfarrliedern, Marienliedern u.v.m.

Sakramente

Zu den sieben Sakramente im katholischen Glauben.