Kommende

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Unser

Pfarrbüro

Wir sind
für Sie da

Das Pfarrbüro (Karlstr. 31) bildet die zentrale Anlaufstelle der Gemeinde.

Weitere Informationen

Unser

Newsletter

Immer
informiert

Erhalten Sie unsere wöchentlichen Pfarrnachrichten stets bequem per eMail.

Weitere Informationen

Fahrt zum Jugendtreffen nach Taizé

Taizé ist ein kleiner Ort in Frankreich, der sich im Frühling und Sommer in ein riesiges internationales Jugendcamp verwandelt.

Die Brüder der „Communauté de Taizé“ laden Jugendliche und (junge) Erwachsene aus allen Ländern ein, für eine Woche bei ihnen zu leben, sich über Gott und die Welt auszutauschen und neue Freunde kennen zu lernen.

Von Ostermontag, 17. April bis zum Sonntag, 23. April sind auch wir in Taizé zu Gast. Den Flyer mit allen weiteren Infos und der Anmeldung findest du hier.

Markus Hachmann (Schulseelsorger) und Simone Toszkowski (Pastoralassistentin) werden die Fahrt begleiten.

Am Donnerstag, 9. Februar laden sie um 18.00 Uhr zum Infotreffen ins Pfarrheim Herz-Jesu ein.

Kommt mit Paris entdecken!

In der zweiten Herbstferienwoche 2017 (vom 28. Oktober bis zum 4. November 2017) wird für alle Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, Aktive in der Jugendarbeit und alle Ehemaligen eine Fahrt in die französische Metropole angeboten.

Weitere Infos findet ihr hier.

Heizung in der St. Pankratius-Kirche

Liebe Gemeindemitglieder,

der Einbau der neuen Heizung in St. Pankratius ist abgeschlossen. Ab kommendem Montag,16. Januar finden die Gottesdienste wieder zu den gewohnten Zeiten in der St. Pankratius-Kirche statt. Unser Dank gilt allen Handwerken für ihre mit Engagement geleistete Arbeit, damit der geplante Zeitrahmen auch eingehalten werden konnte.  

An dieser Stelle sei auch ausdrücklich auf den Einsatz der Küster – hier besonders Frau Sonja Frieling und Herr Dirk Vanheiden – und Herrn Heinz Laumann vom Bauausschuss des Kirchenvorstandes hingewiesen. Vieles an umsichtiger Begleitung so einer Einbaumaßnahme geschieht im Hintergrund und ist somit nicht sofort nach außen hin erkennbar – aber für die fachgerechte Umsetzung unverzichtbar. Ihnen gilt Dank und Anerkennung.

Norbert Weßel, Pfarrer.

Sternsingeraktion 2017

An der diesjährigen Sternsingeraktion in unserer Gemeinde, die unter dem Motto "Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit" stand, haben 180 Kinder teilgenommen. Dabei wurde die Summe von € 19.581,40 durch die Sternsingerinnen und Sternsingern erlaufen und ersungen. Dank gesagt sei in erst Linie den eifrigen und gut gelaunten Königinnen und Königen, die sich bei Schnee und Kälte auf den Weg machten, um den Menschen in unserer Gemeinde die Botschaft von der Geburt Jesu und den Segen für das neue Jahr zu bringen. Aber auch allen anderen Beteiligten, die zum Gelingen der Aktion beigetragen haben, gilt ein herzliches Dankeschön: den Erwachsenen und Jugendlichen, die vor- oder nachmittags die Gruppen begleitet haben; dem Küchenteam, die die Kinder mit einem leckeren Mittagessen versorgt haben; und bei nicht wenigen für die vielen kleinen, aber unerlässlichen Aufgaben, damit auch in diesem Jahr die Sternsingeraktion gelingen konnte.
Nicht zuletzt sei ein herzlicher Dank an alle ausgesprochen, die die Sternsinger so herzlich empfangen, ihr Geld gespendet und die Kinder auch überreich mit Süßigkeiten bedacht haben.

Tannenbaumaktion 2017

Wie in den Jahren zuvor sammeln auch in diesem Jahr wieder Jugendliche der unterschiedlichsten Verbänden und Gruppen der Kirchengemeinde St. Pankratius ausgediente Tannenbäume gegen eine Spende ein. Der Erlös kommt der Rumänienhilfe von Pfarrer Lutum sowie der ökumenischen Flüchtlingshilfe Emsdetten zugute.

Im Jahr 2017 findet die große Aktion am 14. Januar statt.

Legen Sie bitte am Aktionstag bis 8.30 Uhr Ihre Tannenbäume an den Straßenrand. Jugendliche mit einem Sammlerausweis (!) erbitten an der Haustür eine Spende. Bitte hängen Sie das Geld nicht an den Baum! Sollte Ihr Baum bis 15:00 Uhr noch nicht abgeholt worden sein, rufen sie bitte unter der Telefonnummer 5309 an.

Wir würden uns freuen, wenn Sie das Projekt und das Engagement der Jugendlichen mit einer großzügigen Spende unterstützen. Sie können Ihre Spende auch unter dem Stichwort „Tannenbaumaktion“ überweisen (Pfarrer Lutum, IBAN DE12 4015 3768 0000 6288 77 (Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup).

Für das Organisationsteam und die Jugendlichen,
Kaplan Bernd Egger

>
<

Gebetskreis

Gemeinsam beten in einer ökumenischen Gruppe.

Jugendgruppen

Aktiver Nachwuchs in unserer Gemeinde.

Gemeinsamer Lebensabend

Unsere Einrichtungen für Senioren.

Gemeindechronik

Unsere Geschichte, unsere Pfarrer, unser Pfarrpatron.

Lieder & Gesänge

Erhebet die Stimme mit Pfarrliedern, Marienliedern u.v.m.

Sakramente

Zu den sieben Sakramente im katholischen Glauben.